GESELLSCHAFT


Covid-19: Aserbaidschan meldet 113 Neu-Infizierte, 2 Tote, 55 Geheilte

Baku, 20. Mai, AZERTAC

In Aserbaidschan haben sich am Coronavirus Mittwoch 113 weitere Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, 55 Patienten wurden als geheilt eingestuft. 2 weitere Menschen sind an der Krankheit gestorben.

AZERTAC zufolge gab dies der operative Stab beim Ministerkabinett am Mittwoch bekannt.

In Aserbaidschan wurden bisher 3631 Corona-Fälle nachgewiesen, 43 Menschen sind an Covid-19 gestorben. Bislang erholten sich 2253 Corona-Patienten von der Lungenkrankheit.

Die Therapie von 1335 Corona-Patienten wird fortgesetzt, Momentan befinden sich 46 Patienten auf der Intensivstation. Bisher wurden landesweit 245.609 Tests durchgeführt, hieß es in der Meldung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind