KULTUR


Das Dorf Khinalig sieht wie eine Festung aus

Baku, 7. Januar, AZERTAC

Das Dorf Xinaliq/Khinalig liegt 2.350 Meter über dem Meeresspiegel. Der abgelegene Ort ist von einigen der höchsten Gipfel Aserbaidschans umgeben, die bis zu 4.400 Meter hoch sind. Schroffe Felsen aus Kalkstein und Granit haben das Dorf seit Jahrhunderten abgeschnitten. Auch heute noch ist es schwer zu

Khinalig ist 5000 Jahre alt. Heute leben hier etwa 2.100 Menschen. Seit der Antike arbeiten die Dorfbewohner hauptsächlich in der Landwirtschaft und der Schafzucht.

Dank der Abgeschiedenheit haben die Bewohner ihre traditionelle Lebensweise bewahrt. Zeremonien werden nach den von Generation zu Generation weitergegebenen Riten abgehalten. Eine der Besonderheiten des Dorfes sind die alten Steinhäuser, die in Terrassen dicht aneinander stehen.

Khinalig ist auf einem Hügel gebaut. Die Häuser sind so gebaut, dass sie ineinander übergehen, wobei das Dach des einen Hauses der Balkon des darüber liegenden ist. Deshalb sieht Khinalig wie eine Festung aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind