WIRTSCHAFT


Delegation der Freien Wirtschaftszone “Alat“ erörtert mit schwedischer Seite Investitionsmöglichkeiten

Stockholm, 4. Mai, AZERTAC

Im Rahmen des Besuchs in Schweden traf die Delegation der Freien Wirtschaftszone “Alat“ aus Aserbaidschan mit Vertretern der schwedischen Außenhandelsassoziation “Business Sweden” und der schwedischen Exportkreditgesellschaft “SEK“ zusammen, wie das schwedische Büro von AZERTAC berichtete.

Bei dem Treffen wurden die Möglichkeiten für Investitionen durch schwedische Unternehmen in der Freien Wirtschaftszone “Alat“ sowie der weitere Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen erörtert. Zu diesem Zweck tauschten sich die Seiten über die Zusammenarbeit im Bereich der Gewährung notwendiger Unterstützung und Kredite für Projekte aus.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind