KULTUR


Der größte Teil der Touristen, die aus der GUS Georgien besucht haben, entfällt aufs Aserbaidschan

Baku, den 8. August (AZERTAG). Die meisten Touristen, die aus den GUS-Ländern Georgien besucht haben, entfallen aufs Aserbaidschan.

Der Nationalen Agentur für Tourismus von Georgien zufolge besuchten in diesem Jahr dieses Land ca. 376 Tausend 327 Touristen aus Aserbaidschan, was um 46 Prozent größer als in der gleichen Vorjahreszeit ist.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind