SPORT


Die nächste Etappe des Weltpokals im Fechten wird in Teheran ausgetragen

Baku, den 8. Dezember (АzеrТАg). Die aserbaidschanischen Degen- und Säbelfechter bereiten sich zur turnusmäßigen Etappe des Weltpokals im Fechten, der am 18. Dezember in Teheran startet.

Am zweitägigen Turnier werden die Medaillen unter den Junioren in der Einzel- und Mannschaftswertung vergeben. Unter der Leitung des Obertrainers der Auswahlmannschaft Sudeif Guliyev werden in Iran vier aserbaidschanische Sportler im Wettbewerb stehen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind