POLITIK


Direktor von Nachrichtenagentur Anadolu Serdar Karagöz kondoliert AZERTAC

Baku, 5. Juni, AZERTAC

Serdar Karagöz, Direktor der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu sandte dem Vorstandsvorsitzenden von AZERTAC, dem Vizepräsidenten von OANA Aslan Aslanov, folgendes Kondolenzschreiben:

“Mit tiefer Betroffenheit habe ich die Nachricht von einem tragischen Tod von unseren aserbaidschanischen Brüdern, einschließlich zwei Journalisten, darunter einem AZERTAC-Korrespondenten, Maharram Ibrahimov erfahren, die bei der Explosion einer von Armeniern gelegten Landmine im Rayon Kelbadschar ums Leben gekommen sind.

Ich verurteile auf das Schärfste die Tötung unschuldiger Menschen durch armenische bewaffnete Gruppen, die in diesen Gebieten nach der Befreiung von Karabach von der Besatzung abscheuliche Verbrechen gegen die Menschlichkeit begehen. Ich erkläre, dass die Agentur Anadolu in diesen schweren Stunden mit aserbaidschanischen Medien trauert.

Gott habe die Seelen von unseren getöteten Brüdern gnädig. Ich spreche Ihrem Team und den Hinterbliebenen und Verwandten der Opfer in tiefster Trauer mein Beileid aus."

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind