SPORT


EYOF: Medaillenspiegel des ersten Baku-Tages

Baku, 22. Juli, AZERTAC

Am ersten Tag der 15. Europäischen Olympischen Jugendspiele (EYOF) haben Aserbaidschans Athleten 4 Medaillen gewonnen, von denen 1 Gold-, 2 Silber- und 1 Bronzemedaillen sind. Damit sichert sich der junge aserbaidschanische Kader den ersten Rang am ersten Wettkampftag gefolgt von Belarus und Italien. Sie haben je 1 Gold auf ihrem Konto, wie AZERTAC berichtete.

Aserbaidschanische Ringer haben den ersten Wettkampftag mit vier Medaillen abgeschlossen,

Der griechisch-römische Ringer Murad Sadigli in der Klasse bis 45 kg schnappte sich Gold für Aserbaidschan. Nihad Mammadov (55 kg) holte Bronze. Unsere Freistilringer Murad Hagverdiyev in der Gewichtsklasse bis 45 kg und Abulfaz Nasirov (55 kg) holten Silber.

Georgien mit 2 Silber, die Türkei 1 Silber und Russland mit 4 Bronzen belegen die Plätze 4-5-6. Lettland und Ungarn haben eine Bronzemedaille auf ihrem Konto und teilen sich 7. und 8. Plätze im Medaillenspiegel des ersten Baku-Tages.

Insgesamt acht Länder haben Medaillen auf ihrem Konto.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind