WIRTSCHAFT


Ein weiteres aserbaidschanisches Handelshaus in China eröffnet

Zhangjiajie, 25. Dezember, AZERTAC

In der Stadt Canciacie der chinesisschen Provinz Hunan ist aserbaidschanisches Handelshaus eröffnet worden.

An der Eröffnungsveranstaltung des aserbaidschanischen Handelshauses, die am 25. Dezember stattfand, nahmen die Führung der Stadt Zhangjiajie und Vertreter von Unternehmens teil.

In seiner Rede bei der Veranstaltung sprach der aserbaidschanische Handelsvertreter in China Teymur Nadiroglu über die Dynamik der Entwicklung der bilateralen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen Aserbaidschan und China und zeigte sich zuversichtlich, dass die Aufnahme der Tätigkeite des aserbaidschanischen Handelshauses in Zhangjiajie zu diesen Beziehungen beitragen werde.

Der amtierende Bürgermeister von Zhangjiajie, Wang Hongbin, bezeichnete die Eröffnung des aserbaidschanischen Handelshauses in Zhangjiajie als ein bedeutendes Ereignis. Er betonte, dass Zhangjiajie daran interessiert sei, die Zusammenarbeit mit Aserbaidschan auszubauen.

Dann lernte man das aserbaidschanische Handelshaus kennen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind