WIRTSCHAFT


Energieminister Parviz Schahbazov: Wir müssen offen für Zusammenarbeit und İnnovationen im Energiebereich sein

Baku, 2. Juli, AZERTAC

In der instabilen Situation, die auch für die globale Energie charakteristisch ist, müssen wir offen für Zusammenarbeit und Innovationen auf nationaler und globaler Ebene sein. Wir können positive Ergebnisse bei der Lösung der aktuellen Probleme der Weltenergie erzielen, indem wir durch gemeinsame Anstrengungen schnell auf Veränderungen reagieren. Das sagte der aserbaidschanische Energieminister Parviz Schahbazov bei einer internationalen Konferenz mit dem Titel "Weltenergie und internationale politische Risiken", die gemeinsam vom Zentrum für Analyse internationaler Beziehungen und dem Internationalen Diskussionsklub “Waldai“ mit Teilnahme des russischen Ministers für Energie Alexandr Novak abgehalten wurde.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind
Weitere News der Rubrik