WIRTSCHAFT


Energieminister Parviz Schahbazov nimmt an Münchner Sicherheitskonferenz teil

Baku, 17. Februar, AZERTAC

Der aserbaidschanische Energieminister Parviz Schahbazov nahm am 16./17. Februar an der 54. Münchner Sicherheitskonferenz teil.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Energieministeriums gegenüber AZERTAC hielt Parviz Schahbazov auch mehrere bilaterale Treffen im Rahmen der Konferenz ab. Der Energieminister von Aserbaidschan traf sich mit dem Stellvertretenden Staatssekretär für Energieangelegenheiten des US-Außenministeriums Dan Brouillette, dem Uniper-Chef Klaus Schäfer, sowie mit dem Vorsitzenden der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger. Die Seiten tauschten sich über Möglichkeiten für die Weiterentwicklung der bilateralen Zusammenarbeit und andere Fragen von beiderseitigem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind