WELT


Enkel von Elvis Presley im Alter von 27 Jahren gestorben

Baku, 13. Juli, AZERTAC

Elvis Presleys Enkel, Benjamin Keough, ist im Alter von 27 Jahren gestorben. Das bestätigte ein Sprecher seiner Mutter, der US-Sängerin Lisa Marie Presley.

"Sie ist völlig untröstlich, verzweifelt und zutiefst erschüttert, aber sie versucht, für ihre elfjährigen Zwillinge und ihre älteste Tochter Riley stark zu bleiben", sagte der Sprecher, wie unter anderem das Magazin "People" berichtete. "Sie liebte diesen Jungen. Er war die Liebe ihres Lebens." Zu den Todesumständen gibt es bislang keine offiziellen Angaben.

Benjamin Keough zeigte sich selten in der Öffentlichkeit. Lisa Marie Presley beschrieb die Ähnlichkeit zu seinem Großvater als "absolut verblüffend". Im Jahr 2009 soll er Medienberichten zufolge einen Plattenvertrag abgeschlossen haben - bestätigt wurde das jedoch nie.

Benjamin Keough stammte aus der ersten Ehe der 52 Jahre alten Sängerin mit dem Musiker Danny Keough. Mit ihm hat Presley auch eine gemeinsame Tochter - die Schauspielerin Riley Keough, 31. Mit dem Gitarristen Michael Lockdown hat Presley zwei jüngere Töchter.

Presley und Lockdown hatten im Juni 2016 nach zehnjähriger Ehe die Trennung bekannt gegeben. Die Musikerin war zuvor außerdem mit dem 2009 gestorbenen Popstar Michael Jackson und dem Schauspieler Nicolas Cage verheiratet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind