OFFIZIELLE NEWS


Erste Vizepräsidentin Aserbaidschans, Mehriban Aliyeva, hält im Videoformat eine Rede bei ICESCO-Veranstaltung zum Internationalen Tag "Frauen und Mädchen in der Wissenschaft" VIDEO

Baku, 11. Februar, AZERTAC

Eine Veranstaltung in Form einer Videokonferenz fand am 11. Februar anlässlich des Internationalen Tages "Frauen und Mädchen in der Wissenschaft" im Rahmen des von der ICESCO erklärten "Jahres der Frauen" statt.

Die Erste Vizepräsidentin der Republik Aserbaidschan, Mehriban Aliyeva, hielt im Videoformat eine Rede bei der Veranstaltung.

Der ICESCO-Generaldirektor Salem bin Mohammed Al Malik wies in seiner Begrüßungsrede auf die Bedeutung der Rolle der Wissenschaft für die Zukunft der kommenden Generation hin. Er sagte, dass eine Reihe von Veranstaltungen zur Beteiligung von Frauen an der Wissenschaft im Rahmen des von ICESCO angekündigten "Jahres der Frauen" stattfinden werden.

Anschließend wurde die Rede von Mehriban Aliyeva im Videoformat präsentiert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns