POLITIK


Erste Vizepräsidentin Mehriban Aliyeva telefoniert mit verdientem Künstler Bahram Baghirzade

Baku, 12. Juli, AZERTAC

Die Erste Vizepräsidentin der Republik Aserbaidschan, Mehriban Aliyeva, hat mit Bahram Baghirzade, Verdientem Künstler Aserbaidschans telefoniert, der momentan an Covid-19 leidet und dessen Behandlung fortgesetzt wird.

Mehriban Aliyeva wünschte ihm eine baldige Genesung und hob die aufopfernde Arbeit aserbaidschanischer Ärzte und Krankenschwestern im Kampf gegen Covid-19 und bei der Behandlung von Patienten hervor.

Bahram Baghirzade bedankte sich bei der Ersten Vizepräsidentin für die Unterstützung und ihre Bemühungen um seine Behandlung. Der Künstler sagte, er sei überzeugt, dass er sich bald von der Krankheit erholen werde, und fügte hinzu, dass er immer die Unterstützung von Präsident Ilham Aliyev und der Ersten Vizepräsidentin Mehriban Aliyeva gespürt habe.

Hier sei erwähnt, dass der Zustand von Bahram Baghirzade, der mit dem Coronavirus infiziert war, und in eine spezielle Klinik eingeliefert wurde, für eine gewisse Zeit verschlechtert hatte. Nach einer Intensiv-Behandlung verbesserte und stabilisierte sich sein Gesundheitszustand.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind