POLITIK


Erster Mediengipfel der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit in Peking VIDEO

AZERTAC und Xinhua unterzeichnen Kooperationsabkommen

Peking, 1. Juni, AZERTAC

In der Hauptstadt der VR China Peking hat erster Mediengipfel der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SOZ) stattgefunden.

Am Gipfel nahmen Leiter und Vertreter von Medienorganisationen der Mitglieds,- Beobachter- und Dialog-Partnerländer der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit teil.

Aserbaidschan war auf dem Gipfel durch Aslan Aslanov, den Vorstandsvorsitzenden von der AZERTAC, den Präsidenten des Weltkongresses der Nachrichtenagenturen und der OANA (Organisation der Asien-Pazifischen Nachrichtenagenturen)) vertreten.

Beim Mediengipfel wurde die Initiative für "Stärkung der Zusammenarbeit und des Informationsaustauschs zwischen den Massenmedien" angenommen.

Darüber hinaus wurde zwischen den aserbaidschanischen und chinesischen amtlichen Nachrichtenagenturen AZERTAC und Xinhua eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Die Vereinbarung sieht den Austausch von Nachrichten, Fotos und Videos sowie die Zusammenarbeit zwischen den beiden Agenturen in den sozialen Medien vor.

Die Veranstaltung wurde mit Podiumsdiskussionen fortgesetzt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind