POLITIK


Estland misst Beziehungen zu Aserbaidschan große Bedeutung bei

Tallinn, 18. Mai, AZERTAC

Der Botschafter der Republik Aserbaidschan in Estland, Murad Najafbayli, ist mit Sven Sester, dem neuen Leiter der estländisch-aserbaidschanischen interparlamentarischen Arbeitsgruppe zusammengetroffen, wie das estländische Büro von AZETAC berichtete.

Bei dem Treffen wurden der aktuelle Stand der bilateralen Beziehungen und die auf der Tagesordnung stehenden Themen, die jüngste Dynamik in der Entwicklung der bilateralen Beziehungen, sowie die Möglichkeiten und Aussichten für die Ausweitung der Zusammenarbeit zwischen den Parlamenten der beiden Länder erörtert.

Sven Sester sagte im Laufe des Gesprächs, dass Estland den Beziehungen zu Aserbaidschan große Bedeutung beimesse, und erklärte sich bereit, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der estländisch-aserbaidschanischen interparlamentarischen Arbeitsgruppe fortzusetzen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind