SPORT


FC Karabach Agdam schließt Vertrag mit Mittelfeldspieler der bulgarischen Nationalmannschaft

Baku, 5. Juli, AZERTAC

Der aserbaidschanische Meister Karabach FK hat mit dem 25-jährigen Mittelfeldspieler der bulgarischen Fußballnationalmannschaft und dem Spieler des portugiesischen Fußballvereins "Sport" Simeon Slavchev einen Vertrag ausgeschlossen.

Berichte über Details des Vertrags gab es aber zunächst nicht, obwohl der Transfer auf der offiziellen Website des Clubs bekannt gegeben wurde.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass Karabach FK vor einigen Tagen einen Vertrag für zwei Jahre auch mit dem Mittelfeldspieler des französischen Fußballvereins “RC Lens“ Abdellah Zoubir und mit Hannes Þór Halldórsson, dem isländischen Fußballtorhüter und Filmemacher, geschlossen hat.

Hannes Þór Halldórsson debütierte am 6. September 2011 in der A-Nationalmannschaft von Island. Beim 1:0-Erfolg über Zypern im Qualifikationsspiel zur Fußball-Europameisterschaft 2012 stand er über 90 Minuten auf dem Platz. Zuvor stand Hannes Þór Halldórsson schon seit 2009 regelmäßig im Kader der Isländer, kam jedoch zu keinem Einsatz.

Bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich wurde er als Nummer eins in das Aufgebot Islands aufgenommen und stand in allen drei Partien der Gruppenphase sowie beim 2:1-Achtelfinal-Erfolg gegen England und der 2:5-Niederlage gegen Frankreich im Viertelfinale im Tor.

Neben dem Fußball ist Hannes Þór Halldórsson auch als Filmemacher tätig. In seiner Verantwortung entstand unter anderem das Musikvideo von Islands Beitrag zum Eurovision Song Contest 2012 (Greta Salóme & Jónsi)

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind