WELT


Flut-Tote in Saudi-Arabien

Er Riad, 30. Januar, AZERTAC

In Saudi Arabien sind bei Überschwemmungen 12 Menschen ums Leben gekommen, wie AZERTAC unter auf das Direktorat für Zivilschutz des Innenministeriums des Landes berichtet.

Es regnet im Land seit Sonntag, die in verschiedenen Gebieten Flutkatastrophen verursachten. Bei den Sucharbeiten seien 271 Personen gerettet worden. Aus der Stadt Tebuk im Nordwesten des Landes seien 137 Personen evakuiert worden. Das saudische Katastrophenschutzamt warnte die Bürger vor weiteren Überschwemmungen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind