POLITIK


Fonds zu staatlicher Unterstützung für Medienentwicklung zeichnet Gewinner des Wettbewerbs aus

Baku, 17. März, AZERTAC

Eine Verleihungszeremonie der Gewinner des Wettbewerbs, der durch den Fonds zu staatlicher Unterstützung für Medienentwicklung beim Präsidenten der Republik Aserbaidschan anlässlich des Novruz-Fests ausgeschrieben worden ist, hat stattgefunden.

Wie AZERTAC berichtet, begann die Veranstaltung mit der Intonierung der Nationalhymnen von Aserbaidschan.

Der Exekutivdirektor des Fonds zu staatlicher Unterstützung für Medienentwicklung beim Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Vugar Safarli, wies in seiner Rede darauf hin, dass der Fonds eine Reihe von Maßnahmen umsetzt, um die finanzielle Lage zu verbessern. In den vergangenen Jahren wurden Dutzende derartiger Wettbewerbe organisiert und etwa 600 Journalisten wurden belohnt.

Der Assistent des Präsidenten der Republik Aserbaidschan für sozial-politische Angelegenheiten, Ali Hasanov, gratulierte den Medienschaffenden zum Novruz-Fest. Er sprach die staatliche Unterstützung für die Entwicklung der Massenmedien in Aserbaidschan an und wies darauf hin, dass die Medienvertreter eine wichtige Rolle in der Vermittlung von Realitäten über unsere Land an die Weltöffentlichkeit spielt.

Dann fand die Verleihungszeremonie einer Gruppe von Journalisten, die den Wettbewerbs gewonnen haben, statt. Unter den Siegern ist auch ein AZERTAC- Mitarbeiter.

Die Veranstaltung setzte sich mit einem Konzert fort.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind