SPORT


Formel 1 Baku 2019: 3. Freies Training für Ferrari-Piloten von Erfolg gekrönt

Baku, 27. April, AZERTAC

Das 3. Freie Training der Formel 1 beim SOCAR Grand Prix von Aserbaidschan ist für Ferrari-Piloten von Erfolg gekrönt, wie AZERTAC berichtet.

Charles Leclerc war Erster. Er ist ein monegassischer Automobilrennfahrer. Er gewann 2016 die GP3-Serie und 2017 die FIA-Formel-2-Meisterschaft. Seit 2018 fährt er in der Formel 1. Sebastian Vettel war Zweiter und Max Verstappen vom Team Red Bull Racing war Dritter.

Um 17:00 der Ortszeit wird das Qualifying starten.

Beim ersten Rennen der Formel 2 in Baku setzte Jack Aitken vom Team Campos Racing die schnellste Zeit. Er fuhr mit einer Stunde, zwei Minuten 27 Sekunden die schnellste Zeit des ersten Rennens der Formel 2 in Baku. Der Pilot vom Team "ART Grand Prix" Nyck de Vries und Jordan King vom Team MP Motorsport waren aber nah an ihm.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind