SPORT


Fußball: Aserbaidschans neuer Cheftrainer Gianni De Biasi in Baku eingetroffen

Baku, 10. August, AZERTAC

Der neue Cheftrainer der aserbaidschanischen Fußballmannschaft, Gianni De Biasi, ist am Montag (10. August) in Baku eingetroffen. Der italienische Spezialist wird das Testspiel zwischen den Mannschaften Sabah und Gabala verfolgen, wie der aserbaidschanische Fußballverband AFFA mitteilte.

Es sei erwähnt, dass Gianni De Biasi auf das Sars-CoV-2-Virus getestet wurde und es einen Beleg gibt, der bestätigt, dass das Testergebnis negativ ist. Der Cheftrainer wird das Spiel unter Beachtung der Regeln der sozialen Distanz befolgen und mit niemandem kommunizieren.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind