SPORT


Fußball-WM 2022 /Qualifikation: Aserbaidschanische Fußball-Nationalmannschaft trifft auf Portugal

Baku, 15. März, AZERTAC

Die aserbaidschanische Fußball-Nationalmannschaft wird in seiner Qualifikationsgruppe für die WM am 24. März im Juventus Stadion in Italien auf Europameister Portugal und am 30. März im Baku Olympiastadion auf Serbien treffen. Darüber hinaus wird sie ein Freundschaftsspiel gegen Katar austragen. Das Match soll am 27. März laut einer Erklärung der UEFA gegenüber dem aserbaidschanischen Fußballverband AFFA im Nagyerdei-Stadion (deutsch Großwald-Stadion oder auch Debrecen-Stadion) in der ungarischen Stadt Debrecen im Osten des Landes stattfinden.

Die Spieler, die zur Nationalmannschaft eingeladen werden, sind Emil Balayev, Shahrudin Mahammadaliyev, Mehdi Jannatov, Anton Krivotsyuk, Elvin Jafarguliyev, Bedavi Huseynov, Sartan Taschkin, Amin Seydiyev, Shahriyar Aliyev, Azer Salahli, Tellur Mutallimov, Tamkin Khalilaz, Gara Garayev, Toral Bayramov, Anatoli Nuriyev, Emin Mahmudov, Alexey Isayev, Ismail Ibrahimli, Rahim Sadikhov, Khayal Najafov, Vugar Mustafayev, Choshgun Diniyev, Ramil Sheydayev, Namik Alaskarov, Mahir Emreli, Amil Yunanov und Ali Gurbani.

Seit 2020 ist De Biasi Trainer der aserbaidschanischen Fußball-Nationalmannschaft.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind