KULTUR


Gala-Alty ist definitiv eine Reise wert

In der Schabran Region funktioniert auch ein moderner Gesundheits- und Erholungskomplexes “Gala-Alty Hotel & SPA“. Der neue Komplex liegt am Fuß der Festung “Chiraggala“, unter steilem Felsen. Chiraggala ist die weltweit zweitgrößte Verteidigungsanlage nach Chinesischer Mauer. Die Festung liegt ungefähr 20-25 km südlich von der Stadt Schabran, in der Nähe des Dorfes Gala-Alty, 150 km weit entfernt von Baku, auf einer Höhe von 1232 Metern über dem Meeresspiegel. Sie wird derzeit restauriert.

Gala-Alty befindet sich 700 Meter über dem Meeresspiegel und wurde auf der Basis des weltberühmten Kurortes “Gala-Alty“ gebaut. Das Mineralwasser Gala-Alty wird zur Behandlung von Harnwegs- und Nierenerkrankungen verwendet heutzutage als Heilmittel verwendet. Hier sind in den letzten Zeiten Hotels, Villen, Cottages und Landhäuser mit modernen Standards gebaut worden, die es den Touristen ermöglichen, sich auszuruhen und sich behandeln zu lassen. Der Komplex hat eine Gesamtfläche von 7,1 Hektar und ist in der Lage, gleichzeitig 354 Gäste zu empfangen.

Das moderne Hotelgebäude des Komplexes verfügt über 171 Zimmer. Diese Zimmer sind für Gäste aus allen Schichten vorgesehen. Im Hotel funktionieren die Restaurants wie “Panorama“, “Lavand“, “Qala“ und “Vitamin“. Die Urlauber können sich hier nicht nur gut ernähren, sondern auch ihre Freizeit interessant verbringen. Darüber hinaus werden hier den Besuchern auch Spa-Dienstleistungen angeboten. Im Wellness- und Kurhotel funktionieren zudem Bad, Sauna, türkisches Bad, Bio-Sauna, Massage, Duschkabinen und Dampfbad. Das medizinische Zentrum im Komplex ist mit modernen Ausrüstungen und Geräten ausgestattet.

Hier sei erwähnt, dass im Komplex “Qalaalti Hotel & SPA“ zugleich vier kleine Hotels gebaut sind. Jedes hat 44 Zimmer. Der Komplex bietet ihren Kunden auch luxuriöse Villen an.

Obwohl der Komplex in einer wunderschönen und faszinierenden Natur liegt, sind hier zusätzlich mehr als 1200 Bäume in 48 Arten gepflanzt. In einer Fläche von 15 Tausend Quadratmeter ist Grün angepflanzt. Außerdem wurden in einer Länge von 246 m künstlicher Fluss, Springbrunnen und Wasserfälle errichtet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind