POLITIK


Gedenken an Generalmajor Polad Haschimov geeehrt

Baku, 2. Januar, AZERTAC

Heute ist Geburtstag von Generalmajor der aserbaidschanischen Armee Polad Haschimov. Er kam heldenhaft bei Kämpfen in Richtung der Region Towus an der armenisch-aserbaidschanischen Grenze ums Leben, als einer von provizierenden Angriffen der armenischen Armee am 14. Juli 2020 zurückgeschlagen wurde.

Eine Gruppe von Beamten des Verteidigungsministeriums, Teilnehmer des Vaterländischen Krieges, Vertreter der Öffentlichkeit sowie Familienmitglieder besuchten heute das Grab des Nationalhelden von Aserbaidschan, Generalmajor Polad Haschimov und ehrten mit großem Respekt das Gedenken an den Nationalhelden, wie der Pressedienst des Verteidigungsministeriums gegenüber AZERTAC erklärte.

P. Haschimov wurde postum per Dekret des Präsidenten der Republik Aserbaidschan vom 9. Dezember 2020 mit dem Ehrentitel "Nationalheld Aserbaidschans" ausgezeichnet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind