WIRTSCHAFT


Geoffroy Roux de Bézieux: Unser Ziel ist es, Geschäftsbeziehungen Frankreichs zu Aserbaidschan auszuweiten

Baku, 11. Juli, AZERTAC

Ich bin mit einer großen Delegation bestehend aus den Chefs von 60 Unternehmen nach Aserbaidschan gekommen. Zur Delegation gehört nicht nur Vertreter des Ölsektors, sondern auch Vertreter anderer Sektoren wie zum Beispiel Bauwesen, Bankwesen, Landwirtschaft und digitaler Technologiesektor. Unser Ziel ist es, die Geschäftsbeziehungen Frankreichs zu Aserbaidschan auszuweiten, und das wirtschaftliche Potenzial dieses Landes kennen zu lernen und Geschäftsbeziehungen zwischen und Aserbaidschan zu entwickeln.

Das sagte der Präsident des Wirtschaftsrats der französischen Unternehmensorganisation MEDEF, Geoffroy Roux de Bézieux, der zu einem Besuch in Aserbaidschan weilt, in einem Exklusivinterview mit der AZERTAC.

Geoffroy Roux de Bézieux wies darauf hin, dass französische Unternehmen wichtige Bereiche und Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit Aserbaidschan prüfen wollen. Im Rahmen dieses Besuchs trafen wir auch mit Präsident Ilham Aliyev zusammen. Herr Präsident beantwortete ausführlich unsere Fragen zu verschiedenen Bereichen. Beim Treffen haben wir verschiedene Themen sowie die Möglichkeiten für eine gemeinsame Herstellung landwirtschaftlicher Produkte und die Zusammenarbeit im Bereich Autobahnen und digitale Technologien angesprochen“, fügte der MEDEF-Präsident hinzu.

Der französische Gast betonte, dieser Besuch sei seine erste Reise außerhalb der Europäischen Union. Geoffroy Roux de Bézieux erklärte, er habe sich für diese Reise für Aserbaidschan entschieden. Dies ist ein Zeichen für das Interesse der französischen Geschäftskreise für Aserbaidschan, so Geoffroy Roux de Bézieux.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind