WIRTSCHAFT


Georgiens Wirtschaftsministerin besucht Aserbaidschan

Tiflis, 16. September, AZERTAC

Am Dienstag tritt die georgische Ministerin für Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung, Natia Turnava, eine zweitägige Reise nach Aserbaidschan an, wie AZERTAC berichtete.

Ziel des Besuchs ist es, einen Meinungsaustausch über die weitere Entwicklung der Wirtschaftsbeziehungen und der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Georgien zu führen. Im Rahmen des Besuchs werden die Seiten auch über die Abhaltung der ordentlichen Sitzung der aserbaidschanisch-georgischen Regierungskommission diskutieren.

Darüber hinaus wird georgische Delegation eine Reihe von Treffen in Baku abhalten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind