WIRTSCHAFT


Georgischer Landwirtschaftsminister besucht Aserbaidschan

Tiflis, 20. April, AZERTAC

Der georgische Umwelt- und Landwirtschaftsminister, Otar Schamugia, wird Anfang Mai Aserbaidschan besuchen, wie AZERTAC unter Berufung auf das Ministerium berichtete.

Der Zweck des Besuchs ist, an einem Ministertreffen zum Thema ”Digitalisierung der Landwirtschaft“ teilzunehmen, das am 6. Mai in Baku stattfinden soll.

Es wird die Teilnahme von Landwirtschaftsministern und Vertretern aus etwa 30 Ländern erwartet, hieß es.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind