SPORT


Großen Preis von Russland gestartet

Baku, 28. September, AZERTAC

Formel-1-Pilot Sebastian Vettel ist enttäuschend in den womöglich vorentscheidenden Großen Preis von Russland gestartet. Der Ferrari-Star war im Training in 1:33,928 Minuten klar langsamer als WM-Spitzenreiter und Titelverteidiger Lewis Hamilton, der im Mercedes die Bestzeit (1:33,385) aufstellte.

Valtteri Bottas im zweiten Silberpfeil (1:33,584) bestätigte die gute Performance von Mercedes. Noch vor dem fünftplatzierten Vettel lagen die beiden Red-Bull-Piloten Max Verstappen (1:33,827) und Daniel Ricciardo (1:33,844), die aufgrund einer Strafversetzung (Motorwechsel) ans Ende des Felds im Rennen am Sonntag (13.10 Uhr MEZ/TV: RTL; Liveticker SPIEGEL ONLINE) aber keine Anwärter auf den Sieg in Russland sind. Nico Hülkenberg (1:35,568) verpasste im Renault eine gute Zeit.

Vettel leiste sich am Ende des zweiten Trainings einen Dreher. Der WM-Zweite braucht im Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2014 einen Sieg, um die Titelhoffnungen im Saisonendspurt zu wahren. Sein Rückstand auf Hamilton beträgt vor dem 16. von 21 Rennen 40 Punkte. Seit dem ersten Grand Prix in Sotschi vor vier Jahren ging der Sieg in Russland allerdings stets an einen Silberpfeil. Hamilton siegte 2014 und 2015. Nico Rosberg (2016) und Bottas im vergangenen Jahr waren die weiteren Mercedes-Gewinner. Vettel wurde 2017 in Russland Zweiter.

Auch der Trend spricht derzeit für Hamilton: Der Brite hat vier der vergangenen fünf Rennen im aktuellen Formel-1-Jahr für sich entschieden. Zuletzt siegte er in Singapur und beim Ferrari-Heimspiel in Monza. Vettel siegte zuletzt am 26. August beim Großen Preis von Belgien.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind