WELT


Grundsteinlegung für den 3. Reaktor von AKW Akkuyu

Moskau, 12. März, AZERTAC

Präsident Recep Tayyip Erdogan und Russlands Präsident Putin nahmen am "Spatenstich für den dritten Reaktor des Akkuyu-Atomkraftwerks", einer der größten Investitionen der Türkei, per Videokonferenz teil.

Putin sagte aus Anlaß der Inbetriebnahme des dritten Reaktors, dass die türkisch-russischen Beziehungen mit diesem gemeinsamen Akkuyu-AKW-Projekt in eine neue Etappe eintreten, wie das Moskauer Büro von AZERTAC mitteilte.

Das Projekt trage zur Energiesicherheit der Türkei bei und die Wirtschaft in der Türkei werde dadurch erheblich gestärkt. Russlands Präsident Putin ging auch auf die strengsten Sicherheitsmaßnahmen des Kraftwerks ein und versicherte, dass sie ihr Bestes tun, um das Projekt umweltfreundlich zu machen.

Die Entscheidung, Kernkraft in die türkische nationale Energieinfrastruktur aufzunehmen, sei ein strategischer Schritt in Richtung Energieversorgungssicherheit, so Erdogan. Das Ziel sei es, Atomkraftenergie, die bei der Stromerzeugung mit Null Emissionen arbeite und keine Umweltschäden verursache, in den Energiekorb der Türkei aufzunehmen, fügte Erdogan hinzu.

In seiner Rede bei der Videokonferenz gab Präsident Erdogan an, dass das Kernkraftwerk Akkuyu 10 Prozent des Energiebedarfs der Türkei mit jährlichen 35 Milliarden Kilowattstunden abdecken wird. Erdogan versicherte, dass das Kraftwerk mit modernsten Sicherheitssystemen ausgestattet ist und die Standards der internationalen Atomenergiebehörde unbedingt eingehalten werden.

"Dank unserer Gesundheitsinfrastruktur sind wir bereit, unsere russischen Gäste in diesem Jahr mit dem Konzept des barrierefreien und sicheren Tourismus zu begrüßen.", sagte Erdogan im Hinblick auf die kommende Tourismussaison.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind