GESELLSCHAFT


Heiliger Berg Besch Barmag zum historisch-kulturellen Schutzgebiet erklärt

Baku, 8. Juni, AZERTAC

Am Montag, dem 8. Juni gab der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, einen Erlass über die Erklärung des Heiligen Berges “Besch Barmag“ zum historisch-kulturellen Naturschutzgebiet heraus, wie AZERTAC berichtete.

Ziel ist es, das kulturelle und natürliche Erbe in den umliegenden Gebieten zu schützen und den Tourismus hier zu fördern.

Die erforderlichen finanziellen Ausgaben für die Schaffung des Naturreservats “Besch Barmag“ werden auf Kosten der Mittel gedeckt, die der staatlichen Tourismusagentur zur Verfügung gestellt sind.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind