WIRTSCHAFT


Hellmann Worlwide Logistics Partner von Caspian Energy Forum Baku-2019 geworden

Baku, 16. August, AZERTAC

Das Transportunternehmen Hellmann Worlwide Logistics (HWL) ist Partner des IX. Caspian Energy Forums Baku-2019 geworden, das am 19. September in der Hauptstadt Aserbaidschans stattfindet und dem 25. Jahrestag der Unterzeichnung des Jahrhundertvertrags und dem 20. Jahrestag des Kaspischen Energiemagazins gewidmet ist.

Das teilte der Nachrichtenagentur AZERTAC Telman Aliyev, Exekutivdirektor von Caspian European Club mit.

Hellmann Worlwide Logistics arbeitet erfolgreich mit dem Caspian European Club zusammen. Das Unternehmen vereinigt 5.000 Unternehmen und Organisationen aus 70 Ländern der Welt. Die Zusammenarbeit am Vorabend und im Rahmen des Energieforums wird die Weiterentwicklung unserer Partnerschaft positiv beeinflusse, sagte Telman Aliyev.

Hellmann Worlwide Logistics ist eines der größten internationalen Transportunternehmen mit 462 Büros in 158 Ländern und bietet eine breite Palette von Dienstleistungen im Bereich Frachttransport, Transportlogistik, Zollabfertigung und andere Arten von Dienstleistungen an. Wir begrüßen die Zusammenarbeit und Partnerschaft im Rahmen des bevorstehenden Energieforums in Baku, sagte Kamran Habibov, CEO des Unternehmens.

An der Arbeit des Forums werden mehr als 1.500 Delegierten aus 50 Ländern teilnehmen.

Weitere Partner des Energieforums sind Azpetrol Ltd., AzerTelecom LLC, ICODS Hilmer GMBH und AzeriCard LLC.

Sie können sich zur Teilnahme am Forum unter folgendem Link anmelden: http://caspianenergyforum.com

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind