KULTUR


Heydar Aliyev-Stiftung restauriert Basrelief "Treffen zwischen Papst Leo I. und dem Kaiser der Hunnen Atilla" im Petersdom in Rom

Baku, 15. November, AZERTAC

Die Heydar Aliyev-Stiftung hat die Restaurierungsarbeiten am Basrelief "Treffen zwischen dem Papst Leo I. und dem Kaiser der Hunnen Atilla" in der Peterskirche in Rom (im deutschsprachigen Raum wegen ihrer Größe und Bedeutung gemeinhin meist Petersdom genannt) abgeschlossen.

Das Projekt wurde im Rahmen eines im Februar 2019 unterzeichneten Vertrags zwischen der Stiftung und dem Petersdom durchgeführt.

Am 22. Februar besuchten der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva bei ihrem Besuch im Vatikan den Petersdom, wo sich das Basrelief "Treffen zwischen Papst Leo I. und dem Kaiser der Hunnen Attila" befindet.

Die von der Heydar Aliyev-Stiftung durchgeführten Projekte werden vom Heiligen Stuhl hoch eingeschätzt. Diese Arbeit zeigt den Beitrag der Stiftung zu universellen Werten auf der ganzen Welt. Diese Projekte zeigen auch, dass Aserbaidschan den Denkmälern und heiligen Stätten verschiedener Religionen große Bedeutung beimisst. Aserbaidschan setzt sich in der Welt für multikulturelle Werte und deren Förderung ein und fördert interreligiösen Dialog.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind