POLITIK


Huawei an Ausweitung der Zusammenarbeit mit AZERTAC interessiert VIDEO

Baku, 29. Januar, AZERTAC

Die Nachrichtenagentur AZERTAC und das chinesische Unternehmen Huawei, eines der weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologien, weiten ihre Beziehungen aus.

Die Aussichten für diese Zusammenarbeit wurden bei einem Treffen mit Aslan Aslanov, dem Vorstandsvorsitzenden von AZERTAC, mit Yang Zilong, dem Exekutivdirektor von Huawei Aserbaidschan, und Wu Xin, Sales dem Manager des Unternehmens erörtert.

A. Aslanov stellte fest, dass Aserbaidschan und China befreundete Länder sind, und sagte, dass Aserbaidschan einer kontinuierlichen Entwicklung der Zusammenarbeit mit China große Bedeutung beimisst. Er erinnerte daran, dass Präsident von Aserbaidschan, Ilham Aliyev, im April des vergangenen Jahres mit dem Vorsitzenden der Huawei-Firma Lian Juan in Peking empfangen und mit ihm über die Aussichten einer Zusammenarbeit mit der Firma auf dem Gebiet der IKT gesprochen hat. Dies ist ein Beweis dafür, dass das Staatsoberhaupt einen großen Wet auf die Tätigkeit des Unternehmens in Aserbaidschan legt, so A. Aslanov.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind