GESELLSCHAFT


II. Jugendausstellung „Ökologische Probleme und deren Lösungswege mit Augen von Studenten“ in Baku

Baku, 22. Oktober, AZERTAC

Am 22. Oktober hat in der Baku Crystall Hall die II. Jugendausstellung „Ökologische Probleme und deren Lösungswege mit Augen von Studenten“ stattgefunden. Die Ausstellung wurde vom Ministerium für Jugend und Sport organisiert.

AZERTAC zufolge waren bei der Jugendausstellung die Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung, Gründerin und Leiterin des Internationalem Dialogs für Umweltschutz“ (IDEA), Leyla Aliyeva, Jugend- und Sportminister Azad Rahimov, Abgeordneten, Botschafter andere Beamten anwesend.

Ziel der Ausstellung ist es, das Interesse der Jugend für Umwelt zu erhöhen, sie in diesem Bereich aufzuklären sowie ihr Kreativität zu fördern.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind