WELT


Im iranischen Sektor des Kaspischen Meeres große Gasfelder entdeckt

Teheran, 22. August, AZERTAC

Im iranischen Sektor des Kaspischen Meeres wurden große Gasfelder entdeckt.

Das teilte Ali Osuli, CEO von “Khazar Exploration and Production“, einem iranischen Unternehmen, das Erdgas aus den Feldern “Chalus“ fördert, berichtete das iranische Büro von AZERTAC. Seinen Worten nach wird derzeit die vorhandene Gasmenge in den Feldern bestimmt. Russland und China werden ihm zufolge die Gasförderung technisch und finanziell unterstützen.

Aufgrund der großen Gasmenge in dem entdeckten Feld kann der Iran 20 % des europäischen Gasbedarfs decken. Nach Angaben von oilpraice.com soll eine Vereinbarung mit Russland über den Transport dieses Gases nach Europa getroffen werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind