AMTLICHE CHRONIK


In Baku die offizielle Eröffnungsfeier vom Crans Montana Forum stattgefunden
Präsident Ilham Aliyev nahm an der Eröffnungsfeier ebenfalls teil

Baku, den 29. Juni (AZERTAG). Am 29. Juni hat im Heydar Aliyev-Zentrum in Baku die offizielle Eröffnungsfeier des Crans Montana Forums stattgefunden.

Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev und seine Ehefrau Mehriban Aliyeva nahmen an der Zeremonie teil.

Am Crans Montana Forum, das dieses Jahr bereits das 23. Mal stattfindet, beteiligen sich die Staatsoberhäupter von vier Ländern, Ministerpräsidenten, Minister und andere Regierungsvertreter.

Der Hauptzweck der Veranstaltung ist die Propaganda für das im Jahr 2013 abzuhaltende Forum zum interkulturellen Dialog und den Bakuer Prozess für interkulturellen Dialog zu stärken.

Das Crans Montana Forum ist eine internationale Organisation, die im Jahre 1986 mit Unterstützung von Schweizer Amtspersonen gegründet worden ist. Die wichtigsten Aufgaben der Organisation sind die Unterstützung und Förderung der internationalen Zusammenarbeit und des Dialogs.

Die Veranstaltung wurde vom Gründer und Präsidenten des Crans Montana Forums Jean-Paul Karteron für eröffnet erklärt. Das aserbaidschanische Staatsoberhaupt hielt eine Rede auf dem Forum.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns