POLITIK


In Baku findet erste Sitzung des russisch-aserbaidschanischen Expertenrats statt VIDEO

Baku, 19. November, AZERTAC

Am 19. November fand in Baku das erste Treffen des russisch-aserbaidschanischen Expertenrats zum Thema “Strategische Partnerschaft Aserbaidschan-Russland als wichtiger Faktor für die Perspektiven der Entwicklung und der regionalen Zusammenarbeit in der Nachkriegszeit im Südkaukasus“ statt. Die Veranstaltung wurde vom Zentrum für Analyse internationaler Beziehungen (ZAIB) in Zusammenarbeit mit dem Russischen Rat für internationale Angelegenheiten organisiert.

An der Sitzung nahmen der Berater des aserbaidschanischen Präsidenten, Leiter der Abteilung für Außenpolitik im Präsidialamt, Hikmet Hajiyev, der Generaldirektor des russischen Rates für internationale Angelegenheiten Andrei Kortunov, derder Amtierende Vorsitzende der Vereinten Nationen Farid Shafiev, der außerordentliche und bevollmächtigte Botschafter von Russland in Aserbaidschan Mikhail Bocharnikov, Botschafter des Außenministeriums Aserbaidschans Elshad Iskenderov und andere teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind