POLITIK


In Baku wird internationale Übung “Drei Brüder- 2021“ unter Beteiligung von Spezialeinheiten Aserbaidschans, der Türkei und Pakistans stattfinden

Baku, 11. September AZERTAC

Am Sonntag, dem 12. September startet in Baku erstmals eine gemeinsame internationale Übung “Drei Brüder – 2021“ unter Beteiligung von Spezialeinheiten Aserbaidschans, der Türkei und Pakistans.

er Hauptzweck der gemeinsamen Übung ist es, die Vorbereitungen von Soldaten befreundeter und Bruderländer für den Einsatz in den Friedens- und Kriegszeiten weiter zu verbessern sowie Erfahrungen auszutauschen, wie der Pressedienst des Verteidigungsministeriums gegenüber AZERTAC erklärte.

Die Übung dauert bis zum 20. September.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind