GESELLSCHAFT


In Boris-Jelzin-Präsidentenzentrum für Aserbaidschan in Lichtstrahlen Blau, Rot, Grün beleuchtet

Baku, 11. November AZERTAC

Anlässlich des Tages des Sieges am 8. November wurde das Boris-Jelzin-Präsidentenzentrum im russischen Jekaterinburg für Aserbaidschan in den Farben der aserbaidschanischen Nationalflagge Blau, Rot und Grün angestrahlt worden.

Laut der Auskunft des Staatlichen Komitees für Arbeit mit Diasporaorganisationen gegenüber AZERTAC wurde die Aktion von der im Gebiet Swerdlowsk tätigen national-kulturellen öffentlichen Organisation Aserbaidschan-Ural initiiert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind