KULTUR


In Deutschland auf Ghasele "Ohne dich" von Nizami Ganjavi Video gedreht

Berlin, 23. Juni, AZERTAC

Auf Anordnung von Präsident Ilham Aliyev wurde das Jahr 2021 in Aserbaidschan zum "Jahr von Nizami Ganjavi" erklärt. Aus diesem Anlass hat die "Gesellschaft der deutsch-aserbeidschanischen Intellektuellen" in Berlin unter Bezugnahme auf die Werke des berühmten aserbeidschanischen Poeten und Denkers Nizami Ganjavi ein Video über sein berühmtes Ghasal "Ohne dich" gedreht. Das Ghasal oder die Ghasele (auch Gasel, Ghasal, Ghazal) ist eine lyrische Gedichtform, eine Art klassischer orientalischer Poesie.

Das Werk wurde in beiden Sprachen aufgeführt- Aserbaidschanisch und Deutsch. Die philologische Übersetzung der Ghasele ins Deutsche übernahm die Linguistin Sewil Fuchs, eine von langjährigen Forscherinnen von N.Ganjavi. Die poetische Übersetzung führte die Philologin und Übersetzerin Rosemarie Kuper durch. Das Ghasel "Ohne dich" wurde auf Aserbeidschanisch von der Vorsitzenden der Gesellschaft der deutsch-aserbeidschanischen Intellektuellen, Dr. Naiba Tural, auf Deutsch von Rosemarie Kuper dargeboten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind