KULTUR


In Innenstadt Ausstellung “Erbe der Schirwanschahs in den Weltmuseen“ eröffnet

Baku, 24. Oktober, AZERTAC

Heute hat das Staatliche Historisch-Architektonische Schutzgebiet “İçərişəhər” (Innenstadt) im “Palast der Schirwanschahs“ eine Ausstellung “Erbe der Schirwanschahs in den Weltmuseen“ eröffnet, wie AZERTAC berichtete.

Leyla Aliyeva, Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung nahm ebenfalls an der Eröffnung der Ausstellung teil.

Die Ausstellung, die bis zum 23. Januar 2019 dauern wird, wurde im Rahmen der internationalen wissenschaftlichen Konferenz "Ausflug von dem modernen Aserbaidschan zur Geschichte von Schirwanschahs" veranstaltet.

Veranstaltungsteilnehmer lernten nach der offiziellen Eröffnung die Ausstellung kennen.

Die Ausstellung ist täglich von 9.00 bis 20.00 Uhr für Besucher geöffnet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind