KULTUR


In Japan wächst großes Interesse für Aserbaidschan

Tokio, den 27. Mai (AZERTAG). In Japan besteht derzeit ein wachsendes Interesse für Aserbaidschan.

Darüber hat dem eigenen Berichterstatter der Nachrichtenagentur AZERTAG Konsul unseres Landes in Japan Hamid Zeynalov berichtet.

Er wies darauf hin, dass die Erklärung von 2011 als “Tourismusjahr“ seitens des Staatsoberhauptes die Aktivitäten der Botschaft in dieser Sphäre intensiviert hatte. Der Konsul betonte, dass in vergangenen drei Monaten die Zahl von japanischen Touristen, die sich mit einer Beantragung eines Visums für Aserbaidschan an das Konsulat gewendet hatten, im Vergleich zu vorigen Jahren verdreifachte.

Der Konsul sagte auch, dass ihr Wunsch, unser Land zu besuchen, nach einem grandiosen Sieg des Gewinnerpaars Ell & Nikk beim Eurovision Song Contest 2011noch stärker wurde.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind