POLITIK


In New York Verhandlungsprozess für Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konfliktes zur Erörterung gebracht

Baku, 23. September, AZERTAC

Am Rande der 72. Vollversammlung der Vereinten Nationen ist der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov mit den Co-Vorsitzenden der OSZE Minsk-Gruppe Stephane Visconti (Frankreich), Igor Popov, (Russland), Richard Hoagland (USA), darunter den persönlichen Beauftragten des OSZE-Vorsitzes für den Minsk-Prozess, Andrzej Kasprzyk, zusammengetroffen.

Die Seiten führten bei dem Treffen einen ausführlichen Meinungsaustausch über den Verhandlungsprozess für die Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konfliktes und Themen, die auf der Tagesordnung steht.

Elmar Mammadyarov betonte erneut Aserbaidschans Position zur Lösung des Konflikts.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind