SPORT


In Spanien gibt es vor jedem Spiel eine Schweigeminute

Baku, 8. Juni, AZERTAC

In Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie wird es bei der Wiederaufnahme des Spielbetriebs im spanischen Fußball vor jeder Partie eine Schweigeminute geben. Dies teilten der spanische Fußballverband (RFEF) und La Liga am Sonntag mit.

Die höchste spanische Liga war am 12. März unterbrochen worden, am Donnerstag (11. Juni, 22.00 Uhr, DAZN) nimmt sie mit dem Derby zwischen dem FC Sevilla und Betis Sevilla den Spielbetrieb wieder auf.

Vor jeder Partie bis zum Saisonende werden Schweigeminuten abgehalten, diese Regelung gilt auch für die unterklassige Liga Segunda Division und Relegationsspielen.

In La Liga wird es nach dem Sevilla-Derby bis zum Saisonende an jedem Tag mindestens eine Partie geben, um die lange Wettkampfpause zu kompensieren. Derzeit führt der FC Barcelona um Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen die Tabelle mit zwei Zählern Vorsprung auf Real Madrid, Team von Toni Kroos, an.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind