SPORT


In einer Boxkampfshow in Berlin wird der aserbaidschanische Boxer Ali Ismailov gegen den Kubaner Pablo Hernández kämpfen

Baku, den 18. Dezember (AZERTAG). In einer Boxkampfshow in Berlin wird der aserbaidschanische Boxer Ali Ismailov gegen den Kubaner Pablo Hernández kämpfen. Dieser Boxkampf wird für die Sportöffentlichkeit der Welt zu einem denkwürdigen und unvergesslichen Tag.

Für aserbaidschanischen Sportler (18 Siege, 13 Knockouts, 3 Niederlagen und 1 Unentschieden), der bereits in einem Alter von 36 ist, gilt dieser entscheidende Kampf aller Wahrscheinlichkeit als letzte Chance, Weltmeister zu werden. Das heißt, dass er alle Kräfte aufbieten muss, über seinen 26 jährigen Gegner Pablo Hernández (22 Siege, 11 Knockouts und 1 Niederlage) einen Sieg davonzutragen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind