GESELLSCHAFT


Innenminister Aserbaidschans zu Besuch im Iran

Teheran, 24. September, AZERTAC

Der aserbaidschanische Innenminister, Generaloberst Ramil Usubov ist am 24. September zu einem Besuch im Iran eingetroffen.

Im Rahmen des Besuchs kam der Minister Ramil Usubov mit seinem iranischen Amtskollegen Abdolreza Rahmani Fazli und dem Sekretär des Obersten Nationalen Sicherheitsrates Ali Shamkhani zusammen, wie ein AZERTAC-Sonderkorrespondent mitteilt.

Beim Treffen erörterten die Seiten die Perspektiven der gegenseitigen Beziehungen sowie den Kampf gegen den Drogenschmuggel und internationale Terrorismus.

Ramil Usubov wird ebenfalls mit dem iranischen Parlamentspräsidenten Ali Larijani und dem Minister für Nachrichtenwesen und Staatssicherheit Sejjed Mahmud Alawi zusammentreffen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind