POLITIK


Iranisch-aserbaidschanische Beziehungen werden auf Grundlage gegenseitiger Achtung fortgesetzt

Teheran, 25. Oktober, AZERTAC

Die Islamische Republik Iran und die Republik Aserbaidschan, zwei benachbarte und muslimische Länder haben gemeinsame Werten.

Das erklärte der iranische Außenminister Hussein Amir Abdullahian auf seinem Twitter-Account, berichtete AZERTAC.

Der iranische Chefdiplomat erinnerte an sein Telefongespräch mit seinem aserbaidschanischen Amtskollegen Jeyhun Bayramov und sagte, dass die Beziehungen zwischen den beiden Ländern und Völkern auf der Basis der gegenseitigen Achtung fortgesetzt werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind