POLITIK


Iranischer Außenminister besucht Aserbaidschan

Teheran, 20. November, AZERTAC

Der Außenminister der Islamischen Republik Iran, Mohammad Javad Zarif, wird vom 23. bis 24. November Russland und Aserbaidschan einen Besuch abstatten.

AZERTAC zufolge berichtete darüber der Sprecher des iranischen Außenministeriums, Saeed Khatibzadeh, in den sozialen Medien.

Bei den Besuchen in Russland und Aserbaidschan wird der iranische Außenminister die Situation in der Region diskutieren, hieß es im Bericht weiter.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind