WIRTSCHAFT


Israelische Gesellschaft IAI eröffnet in Aserbaidschan ihre Vertretung

Baku, 13. September, AZERTAC

Die israelische Flugzeug- und Raketenbaufirma (Israel Aerospace Industries-IAI) hat ihre Vertretung in Aserbaidschan eröffnet. Das Ministerium für Steuern hat die Repräsentanz des Unternehmens bereits registriert, wie AZERTAC berichtet.

Der gesetzliche Vertreter des Unternehmens in Aserbaidschan ist der israelische Staatsbürger, Braiman Zeev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind