WELT


Katze auf Catwalk stiehlt Models die Show

Baku, 31. Oktober, AZERTAC

Da bekommt der Begriff "Catwalk" direkt eine ganz neue Bedeutung: Bei einer Fashion Show in Istanbul ist eine Katze auf die Bühne gelaufen und hat den Models die Show gestohlen.

Warum der Laufsteg auch Catwalk genannt wird, scheint klar zu sein: Dort können auch Katzen drüberlaufen. Das zumindest dürfte sich die Katze gedacht haben, die bei einer Fashion Show in Istanbul für Aufsehen gesorgt hat. Wie in einem auf Instagram veröffentlichten Video zu sehen ist, laufen nach und nach Models über den Laufsteg, als es sich am dessen Ende eine Katze gemütlich gemacht hat.

Unbeeindruckt vom Geschehen putzt sich der Vierbeiner zunächst. Herausgeputzt erkennt das Tier schließlich, dass es sich auf dem Laufsteg nicht nur gut liegen lässt. Und so tut es die Katze den Models gleich und läuft einmal an das andere Ende des Catwalks. Als ein Model allerdings den Weg des Tieres kreuzt, springt es die Frau an, unterbricht den Lauf und macht sich noch einmal schön. Dann setzt die Katze ihren Lauf fort und präsentiert sich auch den Zuschauern am Kopf des Laufstegs.

Woher die Katze kommt, ist unklar. Auf Instagram, wo das Video innerhalb von drei Tagen bereits mehr als 260.000 mal abgespielt wurde, löst es Begeisterung aus. "Das unterhaltsamste Video der letzten Zeit" oder "Das ist urkomisch" waren nur zwei der Kommentare.

Der "Catwalk" an sich hat im Übrigen tatsächlich mit der Katze zu tun, allerdings anders als vom Überraschungsgast von Istanbul interpretiert. Der Begriff bezeichnet bei Bauarbeiten die schmalen, frei durchhängenden und oft langen Stege in großer Höhe. Und solche Stege, so lehrt der Duden, können nur benutzt werden, wenn man - wie eine Katze - vorsichtig einen Fuß vor den anderen setzt. Der Katze bei der Fashion Show war das allerdings egal.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind