REGIONEN


Kultisches Zentrum in Qarabağlar

Nachitschewan ist reich an alten Denkmälern, die in der Entstehung und Entwicklung unserer nationalen Kultur einen wichtigen Platz einnehmen. Dazu gehört auch das Kultische Zentrum in Qarabağlar. Dieses Kultische Zentrum ist nicht nur ein Kulturerbe, sondern auch ein Denkmal, das in der Geschichte der Staatlichkeit des Landes einen besonderen Platz einnimmt. 

Das Kultische Zentrum in Qarabağlar besteht aus einem Mausoleum und zwei Minaretten, von denen nur Ruinen erhalten sind. Es liegt am Rande des Dorfes Qarabağlar in Nachitschewan und ist der einzige Rest der früheren Stadt Qarabağlar. Die Minarette wurden vermutlich im 12. Jahrhundert errichtet, der Stil des Mausoleums verweist auf das 14. Jahrhundert.

Das Mausoleum wurde im Jahre 2018 nach dem Erlass des Vorsitzenden der Obersten Versammlung der Autonomen Republik Nachitschewan Vasif Talibov vom 4. Juli 2016 gründlich restauriert. Die Restaurierung dauerte 2 Jahre lang.

Nahe dem Mausoleum befindet sich ein Tor, an dessen Seiten je ein Minarett errichtet wurde. Beide haben längliche Sockel und einen Dreipass-Deckenabschluss. Der untere Teil der Minarette ist mit türkisfarbenen glasierten Kacheln verziert, die nach oben durch einen breiten Streifen arabischer Schrift abgeschlossen werden. Die Wendeltreppe des südlichen Minaretts beginnt auf Höhe des Erdgeschosses. Hinter dem Tor schloss sich ursprünglich ein Gebäude an, von dessen Dach die Wendeltreppe des nördlichen Minaretts zugänglich war.

Die Exponate, die im Mausoleum ausgestellt werden, ziehen die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich. Hier werden verschiedene Gegenstände zur Schau gestellt, die während der archäologischen Ausgrabungen gefunden worden waren. Die bei den Ausgrabungen gefundenen Artefakte und Kunsterzeugnisse aus Kupfer und Keramik zeigen, dass Qarabağlar eine alte Siedlung war. Gleichzeitig werden in der Ausstellung die Fotos des Komplexes vor der Restaurierung gezeigt.

Das von berühmten Architekten Ahmed Nachitschewani errichtete Mausoleum in Qarabağlar ist unser Kulturerbe.

“Die Entwicklung der Kultur jedes Staates ist mit der Geschichte seiner Staatlichkeit verbunden” sagte der Vorsitzende des Obersten Versammlung der Autonomen Republik Nachitschewan Vasif Talibov.

“Nur jenes Volk kann auf eine reiche Kultur stolz sein, das eine große Geschichte der Staatlichkeit hat. Es gibt bedeutende Staaten in der Welt, jedoch konnten sie großartige Denkmäler nicht errichten“, sagte Nationallider Heydar Aliyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind